Rainer Polensky wurde auf dem diesjährigen Familienabend des ASV am Samstagabend zum Fischerkönig 2017 gekürt. Ein Wels von 118cm und 10,6kg brachte Rainer Polensky den begehrten Titel. Der 1. Vorsitzende Thomas Stauderer und Herrn Habisreuther überreichten dem stolzen Angler vor über 200 geladenen Gästen im Dorfgemeindehaus Berg den Königspokal.

Neben den Vereinsmitgliedern und ihren Angehörigen konnte Stauderer auch Vertreter der Nachbarschaftsvereine sowie der Schweizer Angelfreunde aus Romanshorn begrüßen. Die Stadt Friedrichshafen hatte traditionell wieder den Königspokal gestiftet. 

Michael Langheinrich, Ismail Calisir, Christian Laas und Uwe Puhlmann feierten ihr 25 Jähriges Vereinsjubiläum. Peter Foss, Josef Müller, Eugen Meschenmoser und Robert Ölhaf ihr 50 Jähriges Vereinsjubiläum. Willi Eggler, Rainer Götzfried, Thomas Stauderer und Udo Herrmann erhielten die Verdienstnadel in Silber für Ihre besonderen Verdienste beim ASV.

Michael Bohner hat die goldene Vedienstnadel vom Landesfischereiverband überreicht bekommen. Mit insgesamt 26 Jahren Vorstand- und Ausschusstätigkeit vom Jugendwart, Festwart und Beisitzer, sowie viele weitere Tätigkeiten hat er sich im hohen Maße im ASV verdient gemacht. Wir sagen Michael Bohner deshalb nochmals vielen Dank für seinen Einsatz im ASV.

Für die musikalische Unterhaltung sorgten die „Domingos“.

Unter der Regie von Festwart Michael Bohner war die diesjährige Tombola ein weiterer Höhepunkt des Abends. Die Preise waren sehr attraktiv und auch für das Auge ansprechend präsentiert.

Auf einer Großleinwand ließ man mit über 4000 stimmungsvollen Bildern die letzten 9 Vereinsjahre Revue passieren.

Begehrte Auszeichnungen
Thomas Stauderer überreichte den diesjährigen Pokalgewinnern die Pokale:
Peter Wagenseil - Aal 2.260g, Daniel Rastic - Hecht 6.800g, Hansjörg Müller - Felchen 1.380g, Hansjörg Müller - Kretzer 630g, Sebastian Stauderer - Saibling 720g, Stefan Weissenrieder - Regenbogenforelle 2.550g, Stefan Weissenrieder - Seeforelle 6.870g, Thomas Stauderer jun. - Döbel 2.400g, Ewald Christmann Zander 5.770g, Georg Lamprou – Bachforelle 680g.

Die Pokale der Jugendgruppe gingen 2017 für den 1.Platz an Sebastian Hügle, 2.Platz Tobias Seeger, 3.Platz Markus Thenhausen.
Traditionell wurde auch der Fischer mit dem kleinsten Fang als „Braver Letzter“ geehrt. Dominik Wagenseil nahm die „Auszeichnung“ humorvoll an und gelobte Besserung für das Jahr 2018. Als Hilfestellung überreichte Thomas Stauderer ihm einen überdimensionalen Angelköder.

Fleißige Helferinnen
Viel Energie und Fantasie bei vielen ASV-Veranstaltungen zeigten wiederum die ASV-Damen. Thomas Stauderer bedankte sich bei den Ehefrauen der Angelfischer für ihren großen Einsatz. Ohne deren Mithilfe und Mitwirken wären Vereinsveranstaltungen einfach nicht durchführbar:
Katrin Fischer, Lydia Rupp, Mirka Stauderer, Anna Bohner, Heike Polensky, Manuela Lamprou, erhielten verdienten Applaus. Sie durften einen Blumenstrauß und einen Verzehrgutschein für die Vereinsgaststätte "Fischerstüble" in Empfang nehmen.

 


ASV-Friedrichshafen e.V.

Untereschstrasse 7
88046 Friedrichshafen
Tel: 07541/371351
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vereinsheim

Untereschstrasse 7
88046 Friedrichshafen
Tel: 07541/75263

IBAN: DE89 6905 0001 0020 1001 29
SWIFT-BIC: SOLADES1KNZ

Impressum

Anmeldung

Fischerkönig

Vorläufiger Fischerkönig 2017

Rainer mit Wels 10560g

P1030683

Template Settings
Select color sample for all parameters
Red Green Blue Gray
Background Color
Text Color
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Scroll to top